Archiv der Kategorie: RK Abend

Oberst Albrecht Katz-Kupke stellt das Ausbildungszentrum Spezielle Operationen vor

Letzter sicherheitspolitischer Vortrag der RK Leipzig-Leutzsch im Gohliser Schlösschen

Mehr als 50 Mitglieder und Gäste sind der Einladung der RK Leipzig-Leutzsch zu ihrer ersten sicherheitspolitischen Veranstaltung des Jahres 2020 gefolgt und so war der Steinsaal des Gohliser Schlösschens in Leipzig am Abend des 19. Februar 2020 wieder gut gefüllt.

Der Referent des Abends, Oberst Albrecht Katz-Kupke, seit 2018 Kommandeur des Ausbildungszentrums Spezielle Operationen, gab zuerst einen Überblick über die Historie des Standortes Pfullendorf und seine Dienststelle, die 2003 aus der Internationalen Fernspähschule (bis 1996 Weingarten) hervorgegangen ist

Oberst Albrecht Katz-Kupke stellt das Ausbildungszentrum Spezielle Operationen vor weiterlesen

Jahresabschluss

Die RK hat in einem weihnachtlichen Rahmen eine Nachwahl und eine Jahresabschlussveranstaltung durchgeführt. Somit konnte ein neuer Schriftführer gewählt werden und die Mitglieder erhielten einen Rückblick in das zu Ende gehenden Jahres sowie einen Einblick in die Vorhaben 2020.

Ebenso wurden Mitglieder mit der Landes- und Bundesnadel des VdRBw e.V. geehrt, Neumitglieder begrüßt und J. Schlitter konnte nach einem anspruchsvollen Quiz dem Sieger und den Platzierten ein kleines Geschenk überreichen.

Vortrag zum Beschaffungswesen der Bundeswehr

Der Steinsaal des Gohliser Schlösschens in Leipzig war im Oktober 2019 wiederum gut gefüllt, als sich die Mitglieder der RK Leipzig-Leutzsch, sowie geladene Gäste zur vierten sicherheitspolitischen Informationsveranstaltung im laufenden Kalenderjahr trafen.

Als Referent für das Veranstaltungsthema „Die Ausrüstung der Bundeswehr, Herausforderungen der Beschaffung“ konnte Brigadegeneral Thorsten Puschmann gewonnen werden, der bis vor kurzem noch als Abteilungsleiter Kampf beim Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) tätig war. Moderiert wurde die Veranstaltung vom Beauftragten für Sicherheitspolitik Oberstleutnant a.D. Rainer T. Stange.

Vortrag zum Beschaffungswesen der Bundeswehr weiterlesen

Vortragsreihe begeistert weiter!

Die Reservistenkameradschaft Leipzig-Leutzsch führte im Rahmen ihrer sicherheits-politischen Informationsreihe erneut im ersten Halbjahr 2019 als Mittelpunktveranstaltungen des Landesverbandes Sachsen zwei Abendvorträge im Gohliser Schlösschen durch. Die Referenten im März und April befassten sich zum einen mit einem Überblick über aktuelle Aspekte der Sicherheitspolitik der Bundesrepublik Deutschland und zum anderen mit der deutschen Beteiligung am NATO-Großmanöver in Norwegen „Trident Juncture 2018“.

Vortragsreihe begeistert weiter! weiterlesen