Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Aktives Gedenken

Zum Gedenken der am 2. April 2010 gefallenen Soldaten des sogenannten Karfreitagsgefechtes marschierten im ganzen Land Veteranen, Reservisten, Soldaten und Förderer einen Gedenkmarsch.

Initiiert wurde dies von NATOVET und weitergeführt von Catherina Lehmann mit ihrem bekannten „Cafe Viereck“, einer Spezialstickerei für Truppen, Gruppen und Vereine. Ziel ist es um den Gedenktag einen Spendenlauf zu Gunsten des >Förderverein zur Unterstützung der Arbeit mit Versehrten< durchzuführen.

Die Landesgruppe Sachsen unterstützte dieses Vorhaben und bot ebenso Veranstaltungen zur Erinnerung an die Kameraden Nils Bruns, Robert Hartert und Martin Augustyniak an.

Aktives Gedenken weiterlesen

Wie sicher ist Leipzig?

Von Hptm d.Res. Silko Ronczka

Mehr als 50 Mitglieder und Gäste folgten der Einladung der RK Leipzig-Leutzsch zu ihrer zweiten sicherheitspolitischen Veranstaltung des Jahres 2020 in die Aula der General-Olbricht-Kaserne. Der RK war es ein besonderes Anliegen, nach längerer Corona-bedingter Pause nunmehr endlich wieder eine hochwertige Veranstaltung – unter Beachtung der erforderlichen Hygieneauflagen – durchführen zu können.

Wie sicher ist Leipzig? weiterlesen

SiPol: Das Licht am Ende des Tunnels

Noch immer hält Covid-19 uns in Aufregung. Das gesellschaftliche Leben findet nur langsam zurück in die Spur. Doch es gibt Hoffnung: Unser „Flaggschiff“ ist wieder auf Kurs.

Kamerad Stange war in der ganzen Zeit nicht untätig und konnte nun die Einladung zum nächsten SiPol-Vortrag an den Vorstand übergeben. Den 08.10. sollten wir uns vormerken. Natürlich kann sich die Lage auch wieder zuspitzen und der Termin in Gefahr geraten.

Die Adressaten werden gebeten sich an das Hygienekonzept der Einladung zu halten. Diese erreicht die Mitglieder via Mail und ist hier über einen Link einsehbar.

https://www.reservistenverband.de/sachsen/termine/sicherheitspolitischer-vortrag/